Friday, January 23, 2015

Tausch-Freitag bei minilou




Heute ist ja Petra - minilou Tausch-Freitag.

Ich habe dieses Tuch zum Tausch. Es ist aus einem Wollmeise Garn mit dem Namen Blue Curacao gestrickt. Das Muster nennt sich Pamuya

 

Thursday, January 22, 2015

Tralala - La forét enchantée

Diese kleine Stickerei sollte eigentlich schon zu Weihnachten fertig sein. Es fehlte dann aber doch noch die Feinausarbeitung. Was ich jetzt dann geschafft habe.

Gestickt auf 12-fädigem Leinen über 1 Faden.  Garn DMC und Atalie. Außen an das kleine Kissen habe ich dann noch eine Häkelbordüre direkt rangehäkelt. War gar nicht so einfach. Erst mit Sticktwist Knopflochstich und in diesen direkt 4 Stäbchen gehäkelt. Der Knopflochstich hat sich beim Reinhäkeln so lang gezogen. Keine Ahnung ob dies immer so ist. Ich wollte halt nicht direkt ins Leinen mit der Häkelnadel rein. Da bleiben dann so Löcher und wenn man ein paar mal rumprobieren muss bis es passt, finde ich das nicht so gut.
Hier nochmal ein kleiner Ausschnitt von der Stickerei.

Die original Anleitung gebe ich für 5 Euro incl. Porto (EU) ab.


Saturday, January 17, 2015

Ringbuch

Eine liebe Bekannte hatte Geburtstag und für sie habe ich diese Ringbuch gewerkelt.
Graupappe zugeschnitten und mit Leinen bezogen. Einen Ausschnitt für die kleine Eule in die Vorderseite geschnitten. Die Eule über eine dünne Pappe gezogen und in den Ausschnitt geklebt. Es gibt sicher bessere Möglichkeiten so eine Stickerei anzubringen. Ich wollte die Stickerei nicht einfach oben draufkleben.  Die Innenseiten mit Papier beklebt und Ringbuchmechanik angebracht.  Fertig war der Ordner.


Tuesday, January 13, 2015

ABC Sampler

In meinem Stickkasten schlummerte seit letztem Jahr dieser ABC Sampler. Ich möchte ihn dieses Monat eigentlich noch fertig bekommen. Ob mir das gelingt - man wird sehen.
Gestickt auf 19-fädigem Leinen mit Auver a Soie (etwas dicker wie Nähgarn)

 Inzwischen bin ich noch ein Stückchen weiter gekommen. In den nächsten Tagen gibt es dann ein neues Bild.

Sunday, January 11, 2015

Socken

Im alten Jahr sind diese Socken noch fertig geworden. Die Wolle ist von Etherische Öle und Mehr. Muster nennt sich Zigzagular Socks von Prairie Girl Designs. Nach ein paar Runden kann man das Muster blind.


Hier noch ein kleiner Ausschnitt vom Zigzag Muster.



Tuesday, January 06, 2015

Altes und Neues

Das neue Jahr hat gut angefangen. Ich habe doch tatsächlich schon ein UFO beseitigt. Diesen Quilt habe ich vor gut 4 Jahren angefangen und eigentlich war er auch schon fast fertig mit der Maschinen gequiltet. Wollte jetzt noch den Rest machen und habe mich nur geärgert über meine Nähmaschine. Also einen großen Teil der fertigen Quiltnähte aufgetrennt und von Hand gequiltet. Maschinenquilten ist einfach nicht mein Ding und schon gar nicht so große Teile. Nie wieder.

Ich wollte damals einfach nur meine Halloween-Stoffe verarbeiten und daraus ist dann auch dieser Quilt entstanden.  Hier kann man die Stoffe etwas besser sehen.

Rückseite ist ein BatikVlies





So und was neues gibt es auch - Tasche Juniz



Genäht aus Zeltplane. Rückseite mit Reißverschluss. Tasche ohne viel Schnickschnack da für meinen Sohn. Gefüttert mit Ikea-Stoff allerdings ohne extra Einlage. Das hätte meine Nähmaschine wirklich nicht gepackt.  


Ein Täschchen für die Freundin vom Sohn ist auch noch entstanden.

So das war es erstmal. Der Rest folgt dann später.

Thursday, November 13, 2014

C mon Monde "Mes Travaux d´Aiguilles

So heute kann ich wiedermal was fertig gesticktes zeigen. Gestickt auf 16-fädigem Leinen mit Seidengarn und DMC. Die Farben sind abgewandelt. Im Original sind es blau Töne. Die Vorlage verkaufe ich für 5 Euro incl. Porto. So und nun Bilder...
Hatte noch einen alten Stickrahmen der jetzt zum Bilderrahmen unfunktioniert wurde.


Den kleinen Quilt habe ich extra gestickt und dann nur oben an der Kante festgenäht. Auf der Rückseite die Jahreszahl eingestickt.

Den kleinen Stickrahmen habe ich mir von der NF mitgebracht. War ziemlich fummelig dieses Teil zu befestigen. Der innere Rahmen wollte nicht halten und ihn, wie bei einem großen Strickrahmen den Stoff spannen ging auch nicht. Ein bisschen getrickst und jetzt hält er - hoffe ich.


 Hier noch ein Detailbild vom Nadelkissen.