Wednesday, September 11, 2013

Tasche oder Beutel

 Ich habe mich mal an deiner Tasche versucht. Die Grundidee stammt von pattydoo ihrem Blog. Der Rest ist von überall her.
Die Vorder- oder Rückseite wie man´s nimmt ist aus Jeansstoff. Der befand sich noch im Fundus.hatte bedauerlicherweise einen leichten Stretchanteil. Ich habe dort eine Reißverschlusstasche reingenäht. Noch nie vorher gemacht. Erst sollte ein roter RV mit schmaleren Zähnen rein aber dafür war der Ausschnitt zu breit also kurzfristig umdisponiert. Dieser RV ist dkl.orange mit roten und breiten Zähnen. Merke für das nächste Mal, Ausschnitt nur 1cm breit machen. Dann passt ein normaler RV rein. 


 Hier nun die andere Seite. Ein festerer Stoff vom Schweden. Nächstes Mal mit Vlies verstärken. Hatte aber keines da und wollte halt unbedingt diesen Beutel nähen.



So sieht er von oben geschlossen aus. Der Reißverschluss passt genau rein. Habe ich nach einer englischen Anleitung genäht.


So und nun das Innere. Tasche mit Fach und vorderem Reißverschluss + Karabiner.  

So ohne direkte Anleitung nähen ist doch eine großer Herausforderung für mich gewesen. Ich habe doch lieber eine Anleitung an die ich mich halten kann. Mit dem Ergebnis bin ich aber doch sehr zufrieden.

2 comments:

bei Rosen und Muscheln said...

Hallo Anja,
ja das glaube ich, dass es mit Anleitung, wenn sie denn passt, einfacher geht.
Dennoch ist sie dir doch aber ganz toll gelungen.
Sehr schön!

Liebe GrüßLe
Lucia

Monika said...

Hallo Anja,

ich finde deine Tasche sehr schön, hast du doch ohne Anleitung gut gemeistert.

Liebe Grüße
Monika